1-2 Werktage
+49 7723 505076 - Mo.-Fr. 9-16 Uhr
kostenloser Versand ab 130 €

Versand und Zahlungsbedingungen

Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:

Die Lieferung erfolgt im Inland (Deutschland) und in die nachstehenden Länder: Österreich, Frankreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Dänemark, Slowenien und Liechtenstein.



Versandkosten(inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Lieferungen im Inland (Deutschland): 

Wir berechnen die Versandkosten nach dem Bestellwert (Bruttowarenwert):

- Warenwert bis unter 130 € = 5,90 €


Ab einem Bestellwert von 130,00 € liefern wir versandkostenfrei.

Bei der Lieferung auf deutsche Inseln wird ein Inselzuschlag von 19,90 € auf die Versandkosten erhoben.

Lieferungen ins Ausland:

Wir berechnen die Versandkosten ins Ausland nach Versandgewicht:


Lieferbedingungen für den Versand nach Österreich:

Die Versandkosten nach Österreich betragen pauschal 8,90 €, wenn das Gesamtgewicht nicht 25kg übersteigt.

0   bis  <  25kg   8,90 €
25 bis  <  50kg  17,80 €
50 bis  <  75kg  26,70 €
75bis  <  100kg 35,60 €
je weitere 25kg 8,90 €.

Ab einem Bestellwert von 1000,00 € liefern wir versandkostenfrei.


Lieferbedingungen für den Versand nach Frankreich:


Die Versandkosten nach Frankreich betragen € 23,80, wenn das Gesamtgewicht nicht 10 Kg übersteigt.
0 bis < 10 Kg € 23,80
10 bis < 20 Kg € 26,80
20 bis < 30 Kg € 28,80
je weitere 10 Kg + € 23,80


Bei größeren Abnahmemengen (mehr als 70 Kg) bitten wir Sie uns telefonisch zu kontaktieren.

0049(0)7723 505076



Lieferbedingungen für den Versand in die Schweiz / Lichtenstein:

Die Versandkosten in die Schweiz / Lichtenstein betragen € 15,80, wenn das Gesamtgewicht nicht 25 Kg übersteigt.
0 bis < 25 Kg € 15,80
25 bis < 50 Kg € 31,60
je weitere 25 Kg + € 15,80


Für jede Bestellung wird zusätzlich eine Zollabwicklungsgebühr in Höhe von € 30,90 erhoben.
Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen speziell für die Schweiz finden Sie unter: http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do

Bei größeren Abnahmemengen (mehr als 100 Kg) bitten wir Sie uns telefonisch zu kontaktieren.

0049(0)7723 505076



Lieferbedingungen für den Versand nach Dänemark:


Die Versandkosten nach Dänemark betragen € 9,80, wenn das Gesamtgewicht nicht 25 Kg übersteigt.
0 bis < 25 Kg € 9,80
25 bis < 50 Kg € 19,60
50 bis < 75 Kg € 28,60
Je weitere 25 Kg + € 8,80

Bei Versand per Nachname wird ein Zuschlag von € 14,80 berechnet.

Bei größeren Abnahmemengen (mehr als 100 Kg) bitten wir Sie uns telefonisch zu kontaktieren.

0049(0)7723 505076



Lieferbedingungen für den Versand nach Belgien, Niederlande, Luxemburg:


Die Versandkosten nach Belgien, Niederlande, Luxemburg betragen € 11,80, wenn das Gesamtgewicht nicht 25 Kg übersteigt.
0 bis < 25 Kg € 11,80
25 bis < 50 Kg € 23,60
50 bis < 75 Kg € 35,40
je weitere 25 Kg + € 11,80


Bei größeren Abnahmemengen (mehr als 100 Kg) bitten wir Sie uns telefonisch zu kontaktieren.

0049(0)7723 505076


Lieferbedingungen für den Versand nach Slowenien:


Die Versandkosten nach Slowenien betragen € 19,98, wenn das Gesamtgewicht nicht 25 Kg übersteigt.
0 bis < 25 Kg € 19,98
25 bis < 50 Kg € 39,96
50 bis < 75 Kg € 59,94
je weitere 25 Kg + € 19,98

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 1 - 2 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 2- 5 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

Akzeptierte Zahlungsmöglichkeiten

Vorkasse per Überweisung
-  Zahlung per Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr 8,20 €) 
Zahlung per Kreditkarte
-  Zahlung per PayPal 
-  Zahlung per PayPal Express
-  Zahlung per PayPal (Kreditkarte, Lastschrift, ggf. Rechnung)
-  Zahlung per Rechnung
-  Zahlung per Sofortüberweisung (über Klarna)
-  Zahlung per amazon payments


Weitere Einzelheiten zur Zahlung


Soweit Sie per Vorkasse zahlen, gewähren wir Ihnen 2 % Skonto auf den Bruttowarenwert der Bestellung.

Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 14 Tagen auszugleichen.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Vertragsschluss.


Unsere Bankverbindung:

Automatenkaffee GmbH
Kreditinstitut: Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG
IBAN: DE24 6649 2700 0020 7004 16
BIC: GENODE61KZT


Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

Bio Schokoladenpulver

Bio Schokoladenpulver aus kontrolliert biologischer Agrarwirtschaft ist aufgrund von artgerechtem Anbau und regelmäßiger Pflege entsprechender Kakaopflanzen weniger anfällig für Schädlingsbefall ? s o werden die Kakaobäumebeispielsweise regelmäßig geschnitten und von kranken Pflanzenteilenbefreit. Anstelle synthetischer Pflanzenschutz- bzw.Schädlingsbekämpfungsmittel dienen außerdem alternative Maßnahmen einemSchutz vor Krankheiten sowie vor Befall durch Unkraut und/oderSchädlinge: Zunächst trägt es beispielsweise zur Gesundheit einerKakaopflanze bei, vorwiegend solche Kakaosorten anzubauen, die von Natur aus eine hohe Resistenz gegenüber schädigenden äußeren Einflüssenaufweisen. D a durch Mischwälder im Rahmen eines kontrolliertbiologischen Anbaus dem Boden außerdem weniger einseitig Nährstoffeentzogen werden, kann auf den Einsatz chemischer Düngemittel verzichtetwerden. Sind in der unmittelbaren Umgebung eines Kakaobaumes er steUnkrautkeimlinge zu beobachten, so fackeln Kleinbauern diese umgehendab, statt auf synthetische Unkrautvernichtungsmittel zurückzugreifen.Darüber hinaus trägt es zur natürlichen Unversehrtheit einerKakaopflanze zum Zweck der Gewinnung von Bio Kak ao bei, deren Umgebunggünstig auszugestalten ? so können etwa nahe Hecken oder angelegteNistplätze sogenannten Nützlingen Obhut bieten, die dann auf natürlichem Wege entsprechende Schädlinge vernichten. Zu einer weiteren Steigerungdes kontrollie rten Anbaus von Kakao mit einhergehendem aromatischenKakaogenuss können Sie schließlich beitragen, indem Sie Bio Kakaokaufen.

Trigger